Sonntag, den 7. Mai 2017, 14.00 Uhr, Schorndorf  (bei Stuttgart)
Seniorenforum / Stadtseniorenrat
4. Schondorfer Seniorenmesse
Lebensqualität in jedem Alter-für ein gesundes und bewegliches Leben
Vortrag

Leben in Not: wenn wir abhängig werden, Hilfe brauchen und
Selbstbestimmt bleiben wollen

Barbara- Künkelin-Halle Schorndorf
73614 Schorndorf

Dienstag, den 9. Mai 2017, 9.30 -14.00 Uhr, Osterholz-Scharmbeck
Seniorenbeirat des Landkreises Osterholz
Bildung und Lernen im Alter- lohnt sich das?
Vortrag im Rahmen der Tagung

Wer leben will, muss älter werden-
Jede Lebensphase ist eine Herausforderung für das Lernen

Bildungsstätte Bredbeck
An der Wassermühle 30
27711 Osterholz- Scharmbeck

Mittwoch, den 10. Mai 2017, 14.00 Uhr, Ilmenau
Kontext  Ilmenau GmbH- Gemeinnützige Gesellschaft für Psychosoziale Dienste
19. Ilmenauer Suchtgespräch
Thema „ Sucht und Leben“
Vortrag

Sucht und Leben
Die Vertreibung des Lebens in der Sehnsucht nach ihm
Über die Wunde der Sterblichkeit und den Weckruf der Sucht 

Hotel Tanne
Lindenstraße 38
98693 Ilmenau

Donnerstag, den 11. Mai 2017, 10 -16.00 Uhr, Würzburg
Akademie Frankenwarte - 50 Jahre für soziale Demokratie
Gesellschaft für politische Bildung e.V.
10.5 - 12.5.17
Altersbilder Alltagsbilder:
Altersbilder im Wandel der Zeit
und ihr aktueller Einfluss auf unsere Wahrnehmung und unser Handeln
Darin Vortrag u. Seminar in 2 Teilen

Wer leben will, muss älter werden
Eine anthropologische und biografische Provokation

Akademie Frankenwarte
Leutfresserweg 81-83
97082 Würzburg
Info: stephanie.boehm@frankenwarte.de

Freitag / Samstag 13. - 14. Mai 2017, Heidelberg
Biologische Krebsabwehr e.V.
18. Patienten- Arzt- Kongress
Selbstheilung im Fokus
Vorträge/ Gespräche

Der Mensch ist mehr als sein Befund-
Über die Kunst, mitten in der Krankheit auch gesund zu sein

(Samstag, den 13. Mai 9.45 – 10.45 Uhr, Auditorium der Print Media Academy)

Wie wir werden, die wir sind-
Ein Gespräch auf Augenhöhe: der Dialog zwischen Biologie und Biografie

(Samstag, den 13. Mai 17.30 - 18.15 Uhr, Print Media Academy - Aushang)

Print Media Acsademy
Kurfürstenanlage  52-60
69115 Heidelberg
Info: Gesellschaft für bioilogische Krebsabwehr
06221 13802-0; www.biokrebs.de (Kongress)

Donnerstag, den 18. Mai 2017, 17.00 Uhr, Siegen
Diakonie in Südwestfalen
Abteilung Qualität und Gesundheit
Vortrag und Diskusion

Zwischen „ Befund und Befinden“
Im Gespräch mit dem eigenen Leben, seinen Zumutungen und seinen Möglichkeiten jenseits und diesseits der Medizin Krankheit und Gesundheit neu denken

Diakonie Klinikum Jung Stilling
Wichernstraße 40
57074 Siegen
Cafeteria – keine Anmeldung erforderlich  

Freitag / Samstag den 26. - 27 Mai 2017, Berlin
36. Deutscher Evangelischer Kirchentag
Du siehst mich
Referentin in Podiumsdiskussionen

Über das Sterben reden
Sprachfähigkeit gegen Ängste und Tabus
(u. a. mit Werner Schneider, Henning Scherf, Felix Grützner, Gabriele Engl)

(Zentrum Älterwerden. Freitag, 26. Mai, 15.00 -18.00 Uhr, Halle 6.2.b, Messe Berlin, Berlin, Charlottenbur (594/E1)

Lebenswandel- Glaubenswandel
Wie wir werden, was wir sind
(u.a. mit Verena Kast, Fulbert Steffensky, Heiner Geissler, Nikolaus Schneider)

(Zentrum Älterwerden, Samstag, den 27. Mai, 15.00 -18.00 Uhr, Halle 6.2b, Messe Belin, Charlottenburg (594 E1)